Kompetenz

Was wir für Sie tun können - Kompetenzen

Apotheke Gehlenbeck Kompetent - wir sins Apotehke

Wir versuchen , die ganzheitliche Lösung eines Gesundheitsproblems anzubieten, die weit über die Dienstleistung einer klassischen Apotheke hinausgeht.

 

So arbeiteten wir eng mit einer Heilpraktikerin zusammen. Es werden Vorträge und Seminare u.a. zu alternativen Heilmethoden angeboten. Diese Vorträge werden entweder in den Räumen der Apotheke gehalten.

Wenn  die Anmeldungen Interessierter den bestehenden Platz sprengen, weichen wir auf das Gemeindehaus in Gehlenbeck aus.

Weitere umfassende Service-Angebote um die Themen Gesundheit, Kosmetik und Wohlfühlen runden das Sortiment ab.

Die Apotheke Gehlenbeck ist nach dem Qualitäts-Management-System der Apothekerkammer zertifiziert und unterliegt somit der ständigen Fort- und Weiterbildung. Denn alle drei Jahre muss man sich einer erneuten Prüfung stellen, um das Zertifikat behalten zu können.

Zertifiziert nach dem Qualitäts-Management-System der Apothekerkammer

Die Apotheke Gehlenbeck ist nach dem Qualitäts-Management-System der Apothekerkammer zertifiziert und unterliegt somit der ständigen Fort- und Weiterbildung. Denn alle drei Jahre muss man sich einer erneuten Prüfung stellen, um das Zertifikat behalten zu können.

Wir empfehlen Schüssler Salze

Schüßler-Salze sind als homöopathische Arzneimittel eingeordnet und deshalb apothekenpflichtig. Auf dem Markt gibt es viele Anbieter von Schüßler-Salzen. Oft fällt es schwer, den richtigen Hersteller zu finden. Hier stellt die Qualität des Produktes ein wichtiges Entscheidungskriterium dar.

Schüßler-Salze sind als Tabletten und in Cremeform erhältlich. Die Tabletten können unabhängig von den Mahlzeiten, sollten jedoch nicht während der Mahlzeit, eingenommen werden. Sie sollten die Tabletten langsam im Mund zergehen lassen, da die Schüßler-Salze so direkt über die Mundschleimhaut aufgenommen werden können. Bei akuten Zuständen wird alle halbe bis ganze Stunde je 1 Tablette eingenommen, bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3 mal täglich je eine Tablette. Für die äußerliche Anwendung empfiehlt sich die Verwendung der Schüßler-Salze als Creme. Sie wird 1 bis 2 mal täglich auf die entsprechenden Hautpartien aufgetragen.

Die Schüßler-Salze eignen sich gut zur Selbstmedikation. Dennoch wird ein qualifizierter Therapeut am besten beurteilen können, wann und wie lange sie eingesetzt werden sollten.